10 Dez '18 Dr. Jekill & Mr. Hyde | News

Bikerfilm Tipps
von Dr. Jekill & Mr. Hyde

Harley Davidson, BMW, KTM, Indian, Victory

Winterzeit ist (Motorrad)Film Zeit. Während du deinen neuen Auspuff in unserem Konfigurator zusammenstellst, willst du vielleicht auch mal auf einen anderen Bildschirm schauen. Und dir einen Motorradfilm reinziehen, da dein eigenes Bike für den Winter schön warm in der Garage steht. Wir haben 5 passende Filmtipps für dich um durch den Winter zu kommen.

21 Days under the sky - Entlang des Lincoln Highway

Viele von uns träumen davon: einen Roadtrip mit dem Motorrad durch die USA. In diesem Dokumentarfilm fahren 4 Biker auf ihren Old School Choppern den ganzen Lincoln Highway ab. 21 Days under the Sky belegt die Reisen, die Kameradschaft und all die Höhen und Tiefen, denen diese Männer auf ihrer Reise begegnen. Schau dir an, wie sie mit ihren Oldtimern durch die amerikanische Landschaft fahren

21 Days under the sky

Long way Round - Die ganze Welt erkunden auf einer BMW

Ewan McGregor ist nicht nur ein Schauspieler, sondern auch ein begeisterter Motorradfahrer. Zusammen mit Charley Boorman fährt er per BMW GS rund um die ganze Welt. Ein Abenteuer, wo du danach Lust hast auf dein Bike zu steigen und einfach nur los zu fahren. Die Doku verfolgt ihre 31.000 Kilometer lange Reise von London nach New York, wobei sie östlich fahren und dabei ganz Asien durchkreuzen.

Long way Round

The World’s Fastest Indian - Von Neuseeland nach Utah

Ein biographischer Sportfilm, der sich um die Rennlegende Burt Munro dreht. Burt Munro war ein in Neuseeland ansässiger Rennfahrer und hatte eine Indian Scout aus den 1920er Jahren. Er arbeitete immer an seinem Bike, um es jedes Mal schneller zu machen. Der Film, mit Anthony Hopkins in der Hauptrolle, erzählt die Geschichte von Burts Traum, in Amerika Rennen zu fahren, und den Hindernissen, die er überwinden muss, um es schließlich zu den Bonneville Salt Flats in Utah zu schaffen.

The World’s Fastest Indian

Road to Paloma - Der Weg eines Mannes

Jason Momoa spielt Wolf, einen Native American, der den Mord an seiner Mutter rächen möchte. Dieses Unterfangen nimmt ihn mit auf eine Reise durch Amerika. Der Film ist wunderschön gedreht und fängt die geballte Schönheit der amerikanischen Natur ein. Die alte Panhead, die Wolf im Film fährt, ist ein Bike, das viele von uns gerne in der Garage stehen hätten.

Road to Paloma

Easy Rider - Der Klassiker oder das Klischee

Natürlich ist es ein Klischee, diesen Film in dieser Liste aufzunehmen, aber nur wenige Filme haben das Publikum weltweit so beeinflusst wie Easy Rider. Dieser Film ist wie eine Blaupause für andere Biker-Filme; der offene Highway, die Bikes, die Attitude und ein Ende, das alle Besucher schockiert im Kino zurückließ. Vielleicht ist es an der Zeit, sich diesen Klassiker im Winter erneut an zu schauen, denn ohne Easy Rider ist keine Liste der besten Bike-Filme komplett.

Easy Rider

Deine Filmtipps?

Wenn du Tipps für uns hast, sende bitte eine E-Mail an update@jekillandhyde.com.

Teile unsere Story
Quality Marks