15 Okt '20 Dr. Jekill & Mr. Hyde | News

Zusammenarbeit Dr. Jekill & Mr. Hyde und Motul

News, Press, Harley Davidson, BMW, KTM, Indian, Victory, Honda

Bei The Jekill and Hyde Company suchten wir nach etwas Besonderem, um unseren Kunden und Händlern neben dem ultimativen verstellbaren Auspuff etwas besonderes zu bieten. Es ist mittlerweile allgemein bekannt, dass viele Motorradfahrer ihre Motorräder mit mindestens der gleichen Leidenschaft putzen wie sie es fahren. Infolgedessen wurde auch die Idee eines Reinigungssets schnell geboren.

Natürlich war es sehr wichtig, dass dieses Set die gleiche Premiumqualität wie der Auspuff haben musste. Es wurden mehrere Marken getestet und die Bikes in unserer Werkstatt waren sauberer als je zuvor, aber es gab eindeutig eine Marke, die sich als jedermanns Vorliebe herausstellte. Motul wurde als unser Partner ausgewählt.

Nachricht von Motul

Inhalt des Sets

Das Reinigungsset besteht aus dem Reinigungsmittel, zwei Mikrofasertüchern und einem Goodie. Natürlich kommt alles in einem Paket, das vollständig in Dr. Jekill & Mr. Hyde Stil aufgemacht ist. Wenn das Set offiziell verfügbar ist, wird es über ausgewählte Händler und bei Events erhältlich sein.

Project 21 - eine einzigartige Auspuffanlage

Zur gleichen Zeit hatten wir mit 'Projekt 21' begonnen; Ein elektronisch verstellbarer 2-in-1-Performanceauspuff für Harley-Davidson Milwaukee-Eight Softail-Modelle. Ein Auspuff, die sich auf das Clubstyle- / Performancesegment innerhalb der Szene konzentriert. Dies war teilweise eine neue Welt, da Performance in dieser Szene Groß geschrieben wird und die Uhren ein wenig anders ticken als in der für uns vertrauten Harley-Welt. Motuls Produkte sind als Premium- und leistungsorientiert bekannt. Auf diese Weise passen die beiden Welten perfekt zusammen und es war für uns nur logisch, die Zusammenarbeit auszubauen.

Für das Projekt wurde neben dem Auspuff auch ein komplett neues Custom-Bike gebaut; eine Harley-Davidson Low Rider S, die vom Customizer Chopper Kulture komplett im California Clubstyle umgebaut wurde. Bei dieser Low Rider S sollte jedoch nicht nur das Design phänomenal sein, sondern auch die Leistung, das Handling und die Performance des Motorrads. Dieses Powersoftail wurde mit Teilen von Partnern aus der Harley- und Rennszene zusammengestellt, und wir sind stolz darauf, Motul zu diesen Partnern zu zählen. Motul hat sich gerne für dieses Projekt engagiert und die Tatsache, dass das Custom-Bike zu einem Performance-Biest geworden ist, ist teilweise auf die von Motul zur Verfügung gestellten Öl- und Schmiermittel zurückzuführen.

Project 21 custombike

Videodreh Rennstrecke

Als Sahnehäubchen sorgten Motuls Verbindungen in der Rennszene dafür, dass alle Foto- und Videoaufnahmen rund um Projekt 21 auf dem Raceway Venray aufgezeichnet werden konnten, wo wir einen Tag für die Partner rund um dieses Projekt organisieren konnten

Es begann mit einem Reinigungsset und bald wurden weitere Projekte und Ideen eingeführt. Motul und The Jekill and Hyde Company freuen sich daher auf eine weitere Zusammenarbeit mit neuen und interessanten Projekten.

Teile unsere Story